darumgeht's

Niederösterreich ist Pionier, was die E-Mobilität betrifft!
Damit das so bleibt werden bewährte Projekte wie Förderaktionen fortgesetzt und neue Initiativen gesetzt - etwa mit dem Start einer E-Bus-Pilotregion oder eine Förderaktion für die Lade-Infrastruktur in bestehenden Wohnbauten  

Sorgen wir heute für

Mit Absenden dieses Formulares erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich das Team der Volkspartei Niederösterreich per E-Mail über aktuelle politische Themen und Ereignisse, geplante Veranstaltungen, Berichte darüber, weitere Mit-Mach-Aktionen und Nachrichten aus der Wahlbewegung auf dem Laufenden hält und meine Daten zu diesem Zweck verarbeitet werden. Näheres siehe www.vpnoe.at/datenschutz.

Mit Absenden dieses Formulares erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich das Team der Volkspartei Niederösterreich per E-Mail über aktuelle politische Themen und Ereignisse, geplante Veranstaltungen, Berichte darüber, weitere Mit-Mach-Aktionen und Nachrichten aus der Wahlbewegung auf dem Laufenden hält und meine Daten zu diesem Zweck verarbeitet werden. Näheres siehe www.vpnoe.at/datenschutz.

Wusstest du, dass...

Das könnte dich auch interessieren:

Sicherheit im Straßenverkehr

Eines ist klar: Jeder Tote im Straßenverkehr ist einer zu viel! 

Umso wichtiger ist, dass Investitionen in den Öffentlichen Verkehr und in das Straßennetz nicht nur ein besseres Angebot für die Pendler bringen sondern auch die Verkehrssicherheit erhöhen.

Mit 99 Getöteten ist die Zahl der Verkehrstoten in Niederösterreich im Jahre 2018 zum zweiten Mal in unmittelbarer Folge nach 2017 unter 100 geblieben.

in Niederösterreich 
bereits mehr als

6.000
e-Autos unterwegs 
sind?

das entspricht
einer Steigerung von

33%
im Vergleich zum
Vorjahr

1.220
Ladestationen für
e-Autos bereits
in Niederösterreich
zur Verfügung
stehen?

damit belegt
Niederösterreich

Platz 1

fast

jedes vierte
e-Auto in Österreich
aus Niederösterreich 
kommt?

im Herbst 2021

2 e-Buslinien
in Betrieb gehen?

Mobilität in
Niederösterreich

Natur- und Klimaschutz in NÖ

die Mobilität von morgen!

im Landesdienst
bereits jetzt

93
e-Fahrzeuge 
in Betrieb sind?

und damit

186t CO2
jedes Jahr eingespart
werden können?

Neue Lade-Infrastruktur, Verlängerung der 1.000 Euro Förderaktion, E-Bus-Pilotregion

Landesinitiativen zur Förderung der E-Mobilität

kostenlose Darlehen für 20 Projekte zur Errichtung von E-Ladestationen in bestehenden Wohnbauten

Verlängerung der 1.000 Euro Förderungsaktion des Landes, für den Ankauf eines Elektroautos
(in Kombination mit anderen Förderungen insgesamt 4.000 Euro)

erste E-Bus-Region Niederösterreichs am Schweinbarther Kreuz

Ab 2030 will das Land NÖ bei allen Busausschreibungen nur noch Fahrzeuge bestellen, die mit alternativen Antrieben ausgerüstet sind

Sorgen wir
heute für
die Mobilität
von morgen!

Fix the following errors:
Hide